?

Montag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Geschichte schauen und Nacherzählen

Dienstag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Mandala gestalten

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Mittwoch

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Nähen

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Donnerstag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Zählen und Anmalen

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Freitag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Backen (oder dabei helfen)

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Montag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Finde die gesuchten Gegenstände

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Dienstag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: ABC üben

Mittwoch

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Falten

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Donnerstag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Zähle und Verbinde

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.

Freitag

Du hast keine Berechtigung, dieses Bild zu sehen.

Morgenkreis

Tagesaufgabe: Hör dir die 1. Folge von "Ich und mini Schwöster Klara" an


Tipps für die Organisation

Strukturen:

Am Morgen könnten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind den Tag besprechen.
Dabei wird geklärt, was heute gemacht werden soll/muss. Aus unseren Ideenvorschlägen oder den Materialien werden gewisse Sachen fix in den Tag eingeplant und vielleicht auf einer Liste festgehalten. Auch Sie erzählen und schreiben auf, was sie heute wann machen müssen (Homeoffice, Haushalt, Arbeiten) und weshalb sie dann vielleicht keine Zeit zum Spielen haben.
Zum Abschluss darf jeder noch einen speziellen Wunsch für den Tag formulieren z. B. ein spezielles Spiel mit jemandem spielen, sich schminken, sich verkleiden, eine Hütte im Wohnzimmer mit Laken bauen…

Spielen ist Lernen-Lernen ist spielen:

Im Alter von 4 bis 8 Jahren ist das Spielen die zentrale Lernform. Diverse Studien belegen, dass Spielen die beste Voraussetzung für nachhaltiges Lernen ist.

Weitere Aktivitäten

- Gemeinsam singen, musizieren, tanzen

- Miteinander den Tagesablauf besprechen

- Spazieren gehen

- Gegenstände sammeln, sortieren, vergleichen, messen, zählen

- Aus Recyclingmaterial frei basteln

- Regelspiele, Puzzles, Ausmalbilder, Rätselhefte

- Eine Zeichnung oder einen Brief für einen Freund oder eine Freundin machen und in den Briefkasten werfen

- Schlaumeier-Sendung schauen

- Gemeinsame Znünipause

- Die Kinder helfen bei der Essenszubereitung mit (tischen, kochen, rüsten)

- Das Kind übernimmt für eine Woche ein Ämtli (Wäsche falten, staubwischen, aufräumen, Post holen, Geschirrspüler aus-/einräumen)

Zusatzaufgaben

Fehler 27: Die Dokumentenbibliothek konnte nicht gefunden werden.