Audio im Unterricht

Bei einer auditiven Umsetzung werden Lerninhalte in gesprochener Form ausgestaltet. Neben einer Erweiterung der Sachkompetenz findet Sprachförderung statt. Dabei wird aktiv eine entsprechende Mediensprache erworben. Es gibt unterschiedliche auditive Ausdrucksformen, um ein Thema aufzubereiten. 

Audioguide
Audioguides bestehen aus Tonaufnahmen, die auf mobilen Geräten individuell abgespielt werden, um Informationen zu einem Ort zu erhalten. 

Hörspiel
Hörspiele sind auditive Inszenierungen, die im Team erstellt werden. Lerninhalte können kollaborativ kreativ aufbereitet werden. Die daraus entstandene Geschichte kann danach vertont werden.  

Musikalische Umsetzung von Lerninhalten
Nicht nur im Musikunterricht können Lerninhalte musikalisch umgesetzt werden. Die SuS können den eigenen Gesang aufnehmen und mit digitalen oder analogen Instrumenten die Begleitung einspielen. Es sind auch reine Instrumentalversionen möglich.

Podcast
Ein Thema kann gemeinsam in Podcast-Episoden umgesetzt werden. Um alle an dem Projekt zu beteiligen, kann die Form des Audio-Features gewählt werden. Dieses ist aufgebaut wie Radiobeiträge und kann aus mehreren Bestandteilen bestehen wie Diskussion, Interview, Liveschaltung, Kommentar, Moderation oder Werbung. 

Sprechende Bilder
Es gibt Anwendungen, bei denen die Schülerinnen und Schüler aus einer Galerie Bilder auswählen oder eigene Bilder hochladen und diese zum Sprechen bringen können. Dies geht mit jedem Foto, unabhängig davon ob ein Mensch, ein Tier oder ein Objekt abgebildet ist. Auf diese Art können die Schülerinnen und Schüler Lerninhalte spielerisch aufbereiten.

Bezug zum Lehrplan

  • 1.2.a Die Schülerinnen und Schüler ...
    … verstehen einfache Beiträge in verschiedenen Mediensprachen und können darüber sprechen (Text, Bild, alltägliches Symbol, Ton, Film).
  • 1.3.a Die Schülerinnen und Schüler …
    … können spielerisch und kreativ mit Medien experimentieren.
  • 1.3.b Die Schülerinnen und Schüler …
    … können einfache Bild-, Text-, Tondokumente gestalten und präsentieren.
  • 1.3.c Die Schülerinnen und Schüler …
    … können Medien zum Erstellen und Präsentieren ihrer Arbeiten einsetzen (z.B. Klassenzeitung, Klassenblog, Hörspiel, Videoclip).
  • 1.3.f Die Schülerinnen und Schüler ...
    … können Wirkungen eigener Medienbeiträge einschätzen und bei der Produktion entsprechend berücksichtigen.
  • 1.3.f Die Schülerinnen und Schüler …
    … können Medien nutzen, um ihre Gedanken und ihr Wissen vor Publikum zu präsentieren und/oder zu veröffentlichen.
  • 1.3.h Die Schülerinnen und Schüler …
    … können allein und in Arbeitsteams mit medialen Möglichkeiten experimentieren und sich darüber austauschen.
  • 1.4.d Die Schülerinnen und Schüler …
    … können Medien gezielt für kooperatives Lernen nutzen.
  • 1.4.e Die Schülerinnen und Schüler …
    … können Medien zur Veröffentlichung eigener Ideen und Meinungen nutzen und das Zielpublikum zu Rückmeldungen motivieren.
  • 2.3.a Die Schülerinnen und Schüler ...
    … können Geräte ein- und ausschalten, Programme starten, bedienen und beenden sowie einfache Funktionen nutzen.

Ideen für den Unterricht

Geräuschebeispiele


Anleitungen

WallaceAndGromit

Tutorial Audioaufnahmen mit Audacity

Audioaufnahmen für Test Audacity

Tutorial iMovie iPad


Hilfe
Pro-Lizenz
Aktuell
Über schabi.ch
Rechtliches