Informations- und Ideenquellen

Auszug aus dem Merkblatt:

"Das Gesetz erlaubt den Schulen Verwendungen im Rahmen des Eigengebrauchs. Darunter wird die Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke für jede Form des Unterrichts durch Lehrpersonen und ihre Schüler verstanden. Als Unterricht gilt dabei jede Veranstaltung (inkl. Vorbereitung) einer Lehrperson und der ihr zugeteilten Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Lehrplans stattfindet."

Vervielfältigen - erlaubt:

"LPs und Schüler verwenden Werke im Unterricht in der Klasse, für Hausaufgaben und, als vervielfältigte Ausschnitte, über interne Onlineplattformen."

"Für den Unterricht sind die Regeln grosszügiger als in der betrieblichen Nutzung. Es darf Audio- und Videomaterial eingesetzt und aufgeführt werden: nicht nur selber aufgenommene Sendungen, sondern auch gekaufte Werkexemplare (DVD, CD). Von den letzteren dürfen aber immer nur Ausschnitte kopiert werden


Hilfe
Pro-Lizenz
Aktuell
Über schabi.ch
Rechtliches